Uelzener Hundekrankenversicherung – Jetzt NEU!

8. Juni, 2016 Tania Dählmann

Uelzener Hundekrankenversicherung

Uelzener Hundeversicherung


Ab 15.01.2015 ist jetzt endlich auch die Uelzener Hundekrankenversicherung erhältlich. Bisher gab es für Hunde lediglich die Uelzener Hunde-Op Versicherung. Der Bedarf und die Nachfrage nach einer Hundekrankenversicherung machten es möglich, dass sich auch die Uelzener dazu entschloß ein entsprechendes Produkt auf dem Markt zu bringen. Da die Uelzener Versicherung eine von wenigen Hundeversicherungen auf dem Markt bereits das Produkt Hunde-Op Versicherung ohne SB und ohne eine höchstmögliche Erstattungsgrenze anbietet, orientiert sich auch die neue Uelzener Hundekrankenversicherung daran, mit den gleichen Vorteilen.
 

Die Uelzener Hundekrankenversicherung ist die einzige 100%ige Vollversicherung auf dem deutschen Markt ohne Jahreshöchstgrenze und ohne SB.

 

Ihre Vorteile bei der Uelzener Hundekrankenversicherung

  • 100%ige Erstattung in der Hundekrankenversicherung
  • für Hunde, die vor dem 5. Geburtstag versichert werden, keine Selbstbeteiligung
  • Auch Operationen unter örtlicher Betäubung
  • Jährlicher Impkostenzuschuß, Wurmkuren, Zahnsteinentfernung bis zu 100 Euro
  • Kastrationszuschuß bzw. Sterilisationszuschuß von 50 – 75 Euro
  • Chipkostenzuschuß von 25 Euro ohne Wartezeit

Die 100% Erstattung bleibt lebenslang erhalten!

Im Gegensatz zu Konkurrenzangeboten ist die Uelzener Hundekrankenversicherung damit die einzige Hundeversicherung, die eine Sorglos Variante anbietet. Alles was man sich als Hundehalter wünscht, ist in der neuen Uelzener Hundekrankenversicherung versichert. Egal ob es sich nur um normale Tierarztbesuche handelt, weil der Hund Durchfall oder starken Brechreiz hat, oder ob es um teure Operationen geht. Ihr Hund hat mit der Uelzener Hundekrankenversicherung einen perfekten Rundumschutz, denn sämtliche Tierarztkosten werden übernommen und Sie müssen sich keinerlei Gedanken um Kosten oder um eine mögliche Selbstbeteiligung machen.

Auch für ältere Hunde eine 100% Erstattung möglich!

Die Altersgrenze für die Uelzener Hundekrankenversicherung hört beim 5. Lebensjahr jedoch nicht auf. Wer einen älteren Hund versichern möchte, hat die Wahl, ob er eine Selbstbeteiligung von 20% in Kauf nimmt, wenn der Hund zwischen 5 und 8 Jahre alt ist oder ob er gegen einen Zuschlag auf 100% Erstattung aufstocken möchte.
Für Hunde, die ab dem 8. Geburtstag eine Hundekrankenversicherung erhalten sollen, ist eine 60%ige Erstattung vorgesehen, die jedoch auch gegen einen Zuschlag auf 100% aufgestockt werden kann.
Selbst für Hunde, die bereits Ihren 10. Geburtstag hinter sich haben, ist eine Erstattung bis zu 100% möglich, allerdings ist für diese Altersgruppe kein fester Beitragszuschlag vorgesehen, sondern es muß eine individuelle Anfrage gestellt werden.

Uelzener Hundekrankenversicherung im Hinblick auf mögliche Konkurrenzangebote

Die Hundekrankenversicherung wird bisher nur von sehr wenigen Versicherungen angeboten: dazu zählen die Agila, Helvetia mit Ihrem PetCare Tarif, die Allianz und Pet Plan. Mit allen am Markt angebotenen Tarifen waren die Hundehalter jedoch nicht wirklich zufrieden. Fast immer wird eine SB von 20% bei sämtlichen Tierarztbesuchen verlangt oder mögliche Untersuchungskosten wie Röntgen, MRT werden lediglich zur Hälfte übernommen.


Auch die max. Höchstgrenze für Tierarztkosten störte viele Hundehalter, denn bei chronischen Erkrankungen, kann das Limit bereits sehr schnell ausgeschöpft sein. Nicht jede Versicherung bietet einen jährlichen Impfkostenzuschuß an und dies auch in ausreichender Höhe. Diese Einschränkungen waren ausschlaggebend dafür, dass die Uelzener Hundekrankenversicherung als einzige Hundeversicherung eine sorglos Variante konzipierte.
Im aktuellen Hundekrankenversicherung Test 2016 konnte die Uelzener somit alle von Finanztest aufgestellten Kriterien zu 100% erfüllen und gehört damit zum offensichtlichen “Leistungssieger”.

Unser Uelzener Schnellvergleich

Die Leistunen im Basis und Komfort Tarif sind absolut identisch. Beide Tarife unterscheiden sich lediglich in der Bezahlung des GOT Satzes (Gebührenordnung der Tierärzte).
 
⇨ Ausführliche Details s. weiter unten

Vollschutz Komfort

ab 98,42 EUR
pro Monat

  • Aufnahme ab 8. Woche
  • Wartezeit 30 Tage
  • Ambulant + stationär
    ohne Leistungsgrenze.
  • 100% – Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Alterbeschränkung
  • Erstattung für Vorsorge
    100 EUR / Jahr
  • Bei Krankheit und Unfall
  • GOT bis 2-facher Satz
Der Preis orientiert sich am Eintrittsalter:
bis 5 Jahre = 98,42 EUR
ab 5 Jahre = 127,95 EUR

ab 8 Jahre = 164,04 EUR
ab 10 Jahre auf Anfrage

Basis Schutz

ab 84,18 EUR
pro Monat

  • Aufnahme ab 8. Woche
  • Wartezeit 30 Tage
  • ambulant + stationär
    ohne Leistungsgrenze.
  • 100% – Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Alterbeschränkung
  • Erstattung für Vorsorge
    100 EUR / Jahr
  • Bei Krankheit und Unfall
  • GOT bis 1-facher Satz
Der Preis orientiert sich am Eintrittsalter:
bis 5 Jahre = 84,18 EUR
ab 5 Jahre = 109,42 EUR

bis 8 Jahre = 140,30 EUR
ab 10 Jahre auf Anfrage


Hunde können in Krankheitsfall sehr teuer werden

Genauso wie wir Menschen auch, haben insbesondere Hunde ein hohes Potenzial an kostspieligen Erkrankungen. Sie leiden genauso an Krebs, Tumorerkrankungen, Herzerkrankungen, Diabetes, Augenerkrankungen, Lungenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen wie wir. Teure Operationen, ständige Nachsorgeuntersuchungen, laufende Medikamenteneinnahme über Jahre hinweg, können hohe Folgekosten produzieren. Wenn man bedenkt, dass die menschliche Krankenversicherung die gleichen Risiken trägt, wie die Hundekrankenversicherung und den monatlichen Aufwand den man an die menschliche Krankenkasse bezahlen muss ins Verhältnis zum Zahlbeitrag der Hundekrankenversicherung setzt, ist die Uelzener Hundekrankenversicherung mit Ihrer 100% Erstattung immer noch preiswert. Und vor allem: die wenigsten Hundehalter möchten Ihrem Hund die notwendigen Behandlungen vorenthalten und ihn einschläfern müssen, weil die Tierarztkosten finanziell nicht mehr zu bewältigen sind.

Was kostet die Uelzener Hundekrankenversicherung?

  1. Abschluß vor dem 5. Geburtstag, 100% Erstattung: 1facher Satz = 84,18 Euro, 2-facher Satz = 98,42 Euro
  2. Abschluß vor dem 8. Geburtstag: 80% Erstattung = 84,18 Euro oder 100% Erstattung 1facher Satz = 109,42 Euro, 2-facher Satz = 127,95 Euro
  3. Abschluß vor dem 10. Geburtstag: 60% Erstattung = 84,18 Euro oder 100% Erstattung 1facher Satz = 140,30 Euro, 2-facher Satz = 164,04 Euro
  4. Abschluß nach dem 10. Geburtstag 60% Erstattung = 84,18 und 100% Erstattung auf Anfrage


Was ist Ihnen Ihr Hund wert?

Wer jetzt stöhnt, die Uelzener Hundekrankenversicherung sei zu teuer, sollte sich mal überlegen, wieviel Geld man monatlich für irgendwelchen Schnick-Schnack ausgibt, den 50. Pullover, den 30. Schuh, Dekoartikel, Stehrühmchen, Fingernägel alle paar Wochen aufarbeiten und stylen oder die Raucher, die nur für Zigaretten über 100 Euro im Monat ausgeben. Wo liegen da Ihre Prioriäten? Ist das alles wirklich wichtiger, als für Ihren Hund eine Hundekrankenversicherung abzuschließen, die Ihm letztendlich das Leben retten kann, und Sie nicht irgendwann vor der Wahl stehen ihn aus Kostengründen einschläfern lassen zu müssen? Denn einen Hund zu halten, heißt auch Verantwortung zu übernehmen!
Sicherlich wird nicht jeder Hund zwangsweise krank, der eine wird die Hundekrankenversicherung öfter in Anspruch nehmen müssen, als der andere. Aber wie bei allen Versicherungen, wird das Risiko von der Gemeinschaft getragen und sie sollte langfristig auch bezahlbar bleiben.

Hundekrankenversicherung für Hunde mit Vorerkrankungen

Im Gegensatz zur Agila, die generell nur gesunde Hunde versichert, lohnt es sich bei der Uelzener Hundekrankenversicherung trotz Vorerkrankung eine Anfrage zu stellen. Denn es kommt darauf an, welche Vorerkrankungen vorliegen. Waren oder sind es wirklich Krankheiten die chronisch sind oder waren es Operationen, die schon eine Weile her sind? Jedes Risiko wird individuell von der Uelzener geprüft. Entweder sind die Vorerkrankungen dann überhaupt nicht mehr relevant für die Uelzener und der Hund kann problemlos versichert werden, oder es gibt einen Ausschluß für die bestehende Erkrankungen, der entweder zeitlich begrenzt oder für einen unbegrenzten Zeitraum gültig ist. Sind Sie damit jedoch nicht einverstanden, können Sie Ihre Versicherung immer noch widerrufen.

Hundekrankenversicherung Ausschlüsse

Bis auf angeborene Krankheiten bzw. Fehlentwicklungen (die bei jeder Versicherung ausgeschlossen sind), Erkrankung durch fehlende Impfungen + Kastration, gibt es hier keine krankheitsbezogenen Ausschlüsse. Die Ausschlüsse beziehen sich u.a. auf Diätfutter, Verhaltenstherapie, Zahnersatz u.ä. Dinge.

Die preiswerte Alternative

Wem eine Hundekrankenversicherung grundsätzlich zu teuer ist, hat mit der Hunde-Op Versicherung zumindest eine preiswerte Alternative (ab ca. 147,60 Euro im Jahr). Mit der Hunde-Op Versicherung versichert man Operationen durch Krankheit, Unfall oder Verletzungen wie z. B. einen Bandscheibenvorfall, Kreuzbandriss, Zähne ziehen, Wunden nähen durch Hundebeißerei, Magendrehung u.s.w. Die Kosten für solche Operationen können z. T. bereits bei ca. 2.000 – 3.000 Euro liegen.

Uelzener Hundekrankenversicherung – Jetzt online berechnen!

Über den Uelzener Rechner haben Sie die Möglichkeit den individuellen Preis zur Hunde-Op Versicherung zu berechnen und ab dem 15.01.2015 auch die Uelzener Hundekrankenversicherung.

Uelzener Hundeversicherung
Jetzt UELZENER Vorteile sichern: nur 30 Tage Wartezeit!
▶ Uelzener Hundeversicherung abschließen

Uelzener Formulare Download

Nachfolgend erhalten Sie die Uelzener Versicherungsbedingungen, Produktinformationen oder Antrag als Download.
>> Hundekrankenversicherung Hakenliste
>> Hundekrankenversicherung Produktflyer
>> Hundekrankenversicherung Antrag

Share Button
Wie fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 14 Average: 3.9]
Uelzener Hundekrankenversicherung – Jetzt NEU! geschrieben von Tania Dählmann average rating 3.9/5 - 14 Besucherbewertungen